Barmherzigkeit ist besser als ein Schlachtopfer