Gemeindeverband AMBD



Arbeitsgemeinschaft Mennonitischer Brüdergemeinden in Deutschland

logo-amdb

Wir gehören als Gemeinde zur Arbeitsgemeinschaft Mennonitischer Brüdergemeinden in Deutschland e.V. Die Arbeitsgemeinschaft hat zum Ziel, die Gemeinschaft zwischen den Gemeinden zu fördern. Dies wird verwirklicht durch jährliche Veranstaltungen wie den Jugendtag oder die Pfingstglaubenskonferenz, aber auch durch kleinere lokale Events und Zusammenarbeit. Die Gemeinden helfen und unterstützen sich gegenseitig sowohl im geistlichen als auch im praktischen Bereich. Außerdem engagiert sich die AMBD in der Gemeindegründungsarbeit in Deutschland, vor allem im Osten und im Münsterland. Die neu gegründeten Gemeinden werden sowohl finanziell als auch durch Gebet und Mitarbeit unterstüzt.


Im Moment gehören der AMBD 15 Gemeinden aus ganz Deutschland mit insgesamt etwa 1600 Mitgliedern an: Berlin, Bielefeld-Sieker, Bielefeld-Immanuel, Bielefeld-Mitte, Dresden, Lage, Leipzig, Lügde, Mutterstadt, Neustadt/Weinstraße, Neuwied, Schloss Holte – Stukenbrock, Steinhagen und durch das “Pio Team” Vreden und Borkenwirte. Weitere Informationen gibt es auf der Website der AMBD.